Gute Nachrichten für Gamer! Der US-amerikanische Chiphersteller AMD enthüllte unlängst eine noch schnellere Grafikkarte, die sich für künstliche Intelligenz und vor allem für das Gaming eignet. Die neue Radeon Instinct ersehnen Fans von Videospielen seit Langem.

Die schnellste Grafikkarte von AMD

Das neue Modell bringt 12,5 TeraFLOPS. Zusätzlich integriert es einen Videospeicher von satten 16 GB. Anfang Dezember präsentierte der Hersteller die neue Karte bei der Technology Summit von AMD. Die modernere Grafikkartenarchitektur trägt den aufregenden Namen Vega. Die Serie Radeon Instinct eignet sich hervorragend für hochwertige Rechenaufgaben wie künstliche Intelligenz und Maschinenlernen. Ebenso setzt sie neue Maßstäbe für Anwendungen im Gaming-Bereich.

Bei einer einfachen Genauigkeit (fp32) schaffte die Version Radeon Instinct MI25 12,5 TeraFLOPS, bei halber Präzision immerhin 25 TeraFLOPS. Das macht sie zu einem echten High-End-Modell. Der bisherige Grafikkarten-Liebling Nvidia GTX Titan X schafft 11 TeraFLOPS bei einfacher Präzision. Somit überragt die neue AMD-Technologie diese um ganze 1,5 TeraFLOPS. Die Vega gehört damit zu den schnellsten Grafikkarten auf dem Markt. Bald erhalten Gamer diese bei kimbrer.de.

Starke Kombi mit den neuen Ryzen-Prozessoren

Bei der AMD Technology Summit demonstrierten die Hersteller die gesamte Kraft der Rechenleistung am Beispiel der Shooter Star Wars Battlefront und Doom sowie auf anderen Systemen. Zum Einsatz kam der besagte Radeon Instinct MI25.

Die Kombination der Vega-Grafikkarte mit den neuen Ryzen-Prozessoren von AMD sorgt bei den Gamern für Hochgefühle. Die oben genannten Shooter lieferten mehr als 60 Bilder in der Sekunde. Das konstant bleibende Ergebnis zeigte sich bei einer Auflösung von 4K.

Verschiedene Versionen bald erhältlich bei kimbrer.de

Der Hersteller AMD veröffentlichte bislang keine genauen Details oder Preise. Interessierte finden diese nach dem Release im Onlineshop von kimbrer.de. Im Handel sollen Gamer zukünftig drei verschiedene Modelle bekommen, die sich im oberen, mittleren oder unteren Preissegment ansiedeln. Neben der High-End-Version Instinct MI25 mit einem Videospeicher von 16 GB erhalten Interessierte einen Instinct MI8 mit vier GB Speicher bei einer Leistung von 8,2 TeraFLOPS. Hinzu kommt die energiesparende Version MI6, die 5,7 TeraFLOPS bringt. Diese Grafikkarte verbraucht die Hälfte (150 Watt) an Energie wie das Modell MI25. Die ersten Modelle kommen im Laufe des Jahres auf den Markt.

Über den Autor

Wir von ishopy.eu informieren Sie mit interessanten Artikel rund um Onlineshopping und Onlineshops. Die Redaktion schreibt Beiträge zu den Themen Haushalt, Technik und Beauty. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@ishopy.eu kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.